Das nächste “Freitags-Schießen” vom Schützenverein Uetze wird erst am 21. Dezember 2018 stattfinden. Auch Interessierte, die nicht als Mitglied dem Schützenverein Uetze angehören, sind hierzu im Schützenheim, Marktstraße 11, willkommen.

Beim vergangenen “Freitags-Schießen” wurde Halloween gefeiert. Geschossen wurde mit Luftgewehr. Elf Teilnehmer bewiesen sich beim anschließenden Stechen an den Dartscheiben. Letztendlich erreichte Anna-Lena Bode-Pröve den dritten Platz, auf Platz 2 landete Daniel Kiesewetter, der zudem auch den Jackpot knackte und 80,- Euro mit nach Hause nahm. Bester im Stechen wurde Malte Pätzold. Insgesamt wurden neun Preise unter den besten Schützen vergeben. Neben dem Schießen stärkten sich die Besucher am “Halloween”-Buffet.

Das nächste “Freitags-Schießen” vom Schützenverein Uetze wird erst am 21. Dezember 2018 stattfinden. Auch Interessierte, die nicht als Mitglied dem Schützenverein Uetze angehören, sind hierzu im Schützenheim, Marktstraße 11, willkommen.

Rückblicke auf einige Abende vom “Freitags-Schießen” sind auf https://www.youtube.com/channel/UCWkszeY3-Ure6AwMje0IlNQ zu sehen.