Unsere Dartsparte

Unsere Dart-Sparte wurde Anfang 2017 gegründet und besteht zur Zeit aus 10 aktiven Spielern. Wir spielen Steeldart auf zwei Winmau Blade 5-Boards und treffen uns jeden Mittwoch ab 18 Uhr im Schützenheim.

Unsere Gruppe setzt sich aus sympathischen Frauen und Männer von 18 bis Mitte 70 zusammen und steht noch am Anfang ihres Weges. Wir wissen noch nicht genau, wohin wir uns sportlich entwickeln werden. Der Weg kann in jede Richtung gehen, zur Ligateilnahme, zum gemütlichen Freizeitwettkampf oder zu beidem. Vielleicht hast du ja auch eine Idee.

Jeder, der Interesse am Darten hat, kann gern einmal mittwochs ab 18.00 Uhr unverbindlich vorbeischauen.

Ligaspiel – Dartberichte

Download – Spielplan SV Uetze

Heimstark geht es Dart auf Dart

Schon eine Woche nach unserem ersten Heimspiel hatten wir am 30.10.2021 das B-Team des HDSC im Uetzer Schützenhaus zu Gast. Nachdem alle (Corona)-Formalitäten erledigt waren, konnten pünktlich um 19:00 Uhr die ersten Einzel beginnen.

Arne tat sich gegen seinen Gegner (immerhin Bezirksligaspieler im E-Dart) zwar etwas schwer, konnte sich aber nach anfänglichem Rückstand den Decider und das Match mit 3:2 sichern. Schneller ging das Einzel von Manuel (3:0) über die Bühne, in dem er einen 19-Darter spielte. In den zweiten Einzeln setzte sich Klaus souverän mit 3:0 gegen seinen Gegner durch. Unser „Jüngster“, Jonas, spielte sein erstes Einzel im Ligabetrieb. Das Spiel ging über die volle Distanz, aber auch Jonas konnte sich im entscheidenden Leg und mit 3:2 durchsetzen. Die ersten beiden Doppel gestalteten sich sehr ausgeglichen und endeten mit 3:0 und 0:3. Somit ging es mit einem beruhigenden 5:1 für Uetze in die Halbzeitpause.

In der Rückrunde gewann Arne sein zweites Einzel des Abends sicher mit 3:0, während Manuel mit 0:3 verlor. Mit dem 3:1 von Klaus gewannen wir unseren „Game-Winnig-Point“ und der Gesamtsieg war uns nicht mehr zu nehmen. Kurze Zeit später entschied Jonas sein zweites Einzel mit 3:0 für sich.
Bei dem abschließenden Doppel lief es bei dem Duo Arne & Klaus leider nicht mehr so rund und sie gingen mit unglücklichen 0:3 als Verlierer vom Board. Die letzte Partie des Abends konnte das neue Duo Jörg & Manuel mit 3:1 gewinnen und den 9:3 (27:15 Legs) Endstand herstellen.

Das Highfinish des Abends erzielte Arne in seinem zweiten Einzel, wo er 80 Punkte Rest souverän mit zwei Darts auf „Tops“ + „Tops“, also 2 x Doppel 20, ausmachte. Steigern konnte das fast noch Manuel, der aber leider im letzten Doppel knapp auf Mad-House (Doppel 1) und dem Versuch eine 119 auszuchecken scheiterte.

Tier des Tages: Jörg Trautmann, der als sicherer Doppelpartner bisher all seine Doppel-Spiele gewinnen konnte.

Am Start:
Arne Bernhardt, Jörg Trautmann, Jonas Trautmann, Klaus Völkel, Manuel Morett

Für uns geht es am 06.11.2021 mit einem Auswärtsspiel bei den „Bunten Hunden B“ in der Spielstätte bei Arminia Hannover weiter. Anwurf ist um 19.00 Uhr. Dort treffen wir im Spitzenspiel als Tabellenzweiter auf den bisherigen Tabellenführenden.