Einträge von Reinhard Reh

Uetzer Dartsparte sucht noch Mitstreiter*innen

Die Dartsparte im Schützenverein Uetze sucht noch Verstärkung für den Ligabetrieb. Aber auch wer nur gesellig Darts spielen möchte, ist gern gesehen. Und die Mitglieder der Sparte können natürlich auch an den übrigen Aktivitäten des Vereins wie z.B. dem Schützenfest teilnehmen. Eine Uniform ist dafür nicht nötig, das ist im Uetzer Verein allen Mitgliedern freigestellt. […]

Uetzer Schützen und Dartspieler trainieren wieder

Unter strengen Abstands- und Hygieneregeln haben die Sportlerinnen und Sportler des Schützenvereins Uetze ihr Training ab dem 25.5. wieder voll aufgenommen. Nachdem auf dem offenen Vorderladerstand bereits seit zwei Wochen wieder trainiert werden durfte, können jetzt alle Schützinnen und Schützen und auch die Dartsparte wieder aktiv werden. Der Vorstand hatte dazu bereits im Vorfeld umfangreiche […]

Der Trainingsbetrieb für die Schütz/inn/en und Darter/innen ist ab Montag 25.5. unter strengen Regeln wieder freigegeben.

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder, eine erste gute Nachricht: endlich kehrt zumindest teilweise wieder etwas Normalität ein. Der Trainingsbetrieb für die Schütz/inn/en und Darter/innen ist ab Montag 25.5. unter strengen Regeln wieder freigegeben. Alle sonstigen Aktivitäten, auch die geselligen Runden danach, sind im Schützenheim aber weiterhin verboten. Das gilt auch für die trainierenden Schütz/inn/en und Darter/innen. […]

Schützenverein Uetze schließt weiteren Sanierungsschritt ab

Mit der in Februar stattgefundenen Renovierung seines Aufenthalts- und Gastraumes und der Wiederherstellung der Außenanlagen konnte der Schützenverein Uetze jetzt einen weiteren Schritt zur Sanierung seiner Anlagen und Gebäude abschließen. Nach dem Neubau des baufälligen Luftdruckstandes, der energetischen Sanierung und dem Bau einer behindertengerechten Toilette wurde damit der vierte Meilenstein zur Auflösung des jahrelangen Sanierungsstaus […]

Schützenverein Uetze sagt Volks- und Schützenfest 2020 wegen Corona ab

 Auch der Schützenverein Uetze sagt dieses Jahr wegen der Corona-Pandemie sein Volks- und Schützenfest vom 12.-14.6. ab. Nachdem die Ministerpräsidenten sich mit der Kanzlerin am Mittwoch darauf verständigt hatten, dass mindestens bis Ende August keine Volksfeste stattfinden dürfen, hat der Vorstand sich umgehend mit dem Festwirt Lindemann aus Hambühren und dem Schaustellerbetrieb Stange abgestimmt, das […]